Verdura - Naturstein für Ihre Terrasse

Auch bestens bekannt unter Kavala Quarzit ist der Verdura kein Unbekannter in der Welt der Natursteine. Hart und robust ist dieser grau-grüne Quarzit verständlicherweise sehr beliebt.

Holen Sie sich ein Stück Griechenland nachhause

Abgebaut wird er im wunderschönen Griechenland und ist damit nicht der einzige Naturstein, der aus dem Urlaubsland im Mittelmeer stammt. Viele, schöne Marmorsorten wie der fast reinweiße Thassos Marmor werden dort abgebaut. Holen Sie sich doch ein Stück griechisches Urlaubsfeeling auf Ihre Terrasse!

Mit dem Verdura Quarzit holen Sie sich einen unebenen, sehr natürlichen Naturstein nachhause, der aus europäischem Abbau stammt. Abgebaut wird der Verdura Quarzit oder eben auch Kavala Quarzit in der Region rund um Kavala. Hier im Osten Griechenlands, abseits des Massentourismus ist der allseits bekannte Naturstein schon seit vielen, vielen Jahren sehr beliebt.

Robust und strapazierfähig

Der Verdura Quarzit ist hochgradig strapazierfähig und frostbeständig. Er ist ein Spaltmaterial und wird mit naturgespaltener Oberfläche verlegt, was ihm eine sehr besondere Haptik verleiht. Und was gleichzeitig auch bedeutet, dass er über eine spaltraue und somit rutschsichere Oberfläche verfügt. Bei genauerem Hinsehen werden Sie ein für einen Quarzit typisches Schimmern und Glitzern feststellen. Besonders im Sonnenschein, wird Ihnen das viel Freude bereiten. Ein weiterer Vorteil von Quarziten ist die meist sehr geringe Wasseraufnahmefähigkeit. Seine Unempfindlichkeit verleiht dem Verdura verständlicherweise hohes Ansehen.

Mit seiner gräulich, leicht grünlichen Farbgebung ist er elegant, zurückhaltend und charakterstark zugleich. Ein Universalgenie mit vielen, verschiedenen Eigenschaften, nur nicht langweilig. Trotzdem einfach zu kombinieren. Der Verdura lässt sich mit vielen Hausfarben und Baustilen vereinen.

Hier bei uns im Onlineshop bieten wir dieses Material in Polygonalplatten, also unförmigen Platten, die zusammen verlegt eine wunderschöne, zeitlose Gesamtfläche ergeben und auch in Bahnenware an. Bodenplatten in Bahnen bedeutet immer, dass die Breite der Bodenplatten immer gleich ist und, dass die Länge der Bodenplatten variiert. Eine Bahnenverlegung ist eine sehr moderne und gleichzeitig kostengünstige Variante.